5 Tages Waldbaden Retreat für Erfahrene


Wichtiges im Überblick

Inhalte

Intensivierung der Waldbaden-Praxis und Selbsterfahrung in der Natur 5-Tages-Retreat zur Vertiefungdes persönlichen Walderlebens


Dauer

5 Tage


Ort

Seminarhaus auf Rügen/Deutschland


Preis

699,00 €  inkl. Kurs-Skript, Materialien zum Gestalten, Bereitstellung Hängematte

zzgl. Übernachtung und Verpflegung (VP + Getränke) im DZ 499,00 €,  EZ-Zuschlag 140,00 €


Voraussetzungen

Gut zu Fuß und körperlich fit
Keine Herz- oder Kreislauferkrankungen, keine psychischen Erkrankungen
Fortbildungzum Kursleiter/in Waldbaden, Wald-Gesundheitstrainer/in, vergleichbare Fortbildungen



Die Ausbildung im Detail

Intensivierung der Waldbaden-Praxis und Selbsterfahrung in der Natur 5-Tages-Retreat zur Vertiefungdes persönlichen Walderlebens

Dieses Retreat richtet sich an Kursleiter*innen Waldbaden, Wald-Gesundheitstrainer*innen und andere Absolvent*innen von Waldbaden-Fortbildungen, die ihre Walderfahrung  vertiefen und weiter entwickeln möchten.
Das tun sie ebenso für ihre persönliche Entwicklung als auch für ein besseres Verständnis der Mensch-Natur-Beziehung insbesondere mit dem Schwerpunkt  Wald.


Grundsätzlich geht es darum, eine tiefe Verbindung zum Wald mit all seinen Organismen aufzubauen, die Kraft und Lebendigkeit zu spüren und so die sich daraus ergebenden Ressourcen für sich zu erschließen. Das geschieht neben angeleiteten Übungen auch in der enorm wichtigen Form der Selbsterfahrung. Das intensive Sein mit dem Wald wird viel bewegen und neue Erkenntnisse schenken.Dieses Erleben gibt neue Impulse und findet dann seinen Weg, in Form von individuellen Übungen, in die eigenen Kurse und Angebote der Teilnehmer*innen. Die Möglichkeit, in einer Gruppe mit Gleichgesinnten, längere Waldaufenthalte zu haben ist sehr wertvoll und das Sharing in einem "geschützen Raum" ermöglicht jedem, die eigenen Erlebnisse und Erfahrungen mit einer wertschätzenden Gruppe zu teilen.
Der Schwerpunkt des Retreats liegt auf der Praxis in der Natur. Die Einheiten im Raum dienen vorrangig zum Reflektieren und Notieren eigener Erlebnisse. Wichtig ist es, den Wald zu allen Tages- und Nachtzeiten zu erkunden, um so seine Vielfalt und seinen Abwechslungsreichtum zu erleben. Die persönliche Einzigartigkeit im Kontext Wald herausfinden, um diese dann in das eigene Angebot einfließen zu lassen, ist ein weiteres Ziel.

Die meiste Zeit sind wir im Schweigemodus und das sollte jeder gut aushalten können. Auf digitale Geräte verzichten wir weitestgehend, vor allem im Wald sind sie ausschließlich im Flugmodus oder ausgeschaltet die Aufenthalte im Wald sollten ohne Störungen von außen
möglich sein.

 

Der das Gästehaus umgebende Wald bietet ein großes Spektrum an schönen "nutzbaren" Elementen für das Waldbaden. Neben Bächen, Seen, bemooste Felsen, wunderbaren alten Bäumen und wohltuender Stille erwarten uns weitere bezaubernde Schätze. Hier können wir richtig in die Atmosphäre des Waldes abtauchen, uns absorbieren lassen oder selbst absorbieren, vielleicht sogar transformieren. Wir nehmen uns Zeit, um wirklich im und mit dem Wald zu sein. Wir sind frei von Erwartungen und erfreuen uns an dem was kommt. Mit Leichtigkeit lassen wir uns auf die Umgebung ein, nehmen bewußt wahr was da ist und öffnen uns für das Erleben in jeglicher Form. Diese Erfahrung ist einzigartig und sie wird eine große Bereicherung auf dem weiteren Weg jedes Einzelnen sein.

Inhalte des Kurses:

  • Angeleitete Übungen(kreativ, mental, dynamisch)
  • Selbsterfahrung
  • Wahrnehmungs- und Achtsamkeitsübungen
  • Body-Scan
  • Natur-Meditation (Geh-, Sitz- undAtem)
  • Übernachtung im Wald (Hängematte, Zelt, Schlafsack freier Himmel)
  • Hängemattenzeit tagsüber
  • Früchte und Aromender Natur
  • Picknick
  • Erschaffen eines eigenen Wald-Credos (was macht Dich und Deine Anwesenheit im Wald aus?)
  • Finden persönlicher Waldbaden-Kompetenz und DIfferenzierung
  • Jeder hat die Möglichkeit einmalig eine eigene Übung anzuleiten und sich das Feedback der Gruppe einzuholen
  • Selbst- und Gruppenreflexion

 

Retreat-Zeiten (circa-Zeiten, da wetterabhängig):

  • Anreisetag 14:00 bis 18:00, Ausklang am Lagerfeuer
  • Tag 2 von 9:00 bis 18:00
  • Tag 3 von 9:00 bis 15:00 Uhr und ab 19:00 über Nacht
  • Tag 4 von 10:00 bis 17:00 Uhr, Ausklang am Lagerfeuer
  • Abreisetag von 10:00 bis 13:00 Uhr


Termine:

  • 29. Juli bis 02. August 2021


Preis:

  • 699,00 €


Trainerin:
Michaela Dalchow, Wald-Gesundheitstrainerin