Sonderedition Intensivausbildung Kursleiter für "Waldbaden - Achtsamkeit im Wald"® in Schweden


Entspricht den im Leitfaden für Prävention genannten Kriterien. Sowohl hinsichtlich der Anzahl an Unterrichtseinheiten, als auch inhaltlich. Eine Anerkennung der Krankenkassen nach §20 Abs. 1 SGB V können Sie bei einem Nachweis Ihre Grundqualifikation, welcher im Leitfaden für Prävention festgelegt ist, nach einer Einzelfall-Prüfung erhalten.

Wichtiges im Überblick

Inhalte

Genießen Sie die Schwedische Natur und das Eintauchen in eine ganz wunderbare Entspannungsmethode. Die Kombination aus Erholung und Lernen schenkt Ihrer Urlaubszeit eine ganz neue Qualität. Über einen kleinen Fußweg durch den Wald gelangen wir direkt nach ca. 800 m an den See Unnen. Hier ist ein öffentlicher Seezugang mit Bademöglichkeit, eine Badestelle mit Sandstrand liegt in ca. 5 km Entfernung die wir bei einem Ausflug einmal erkunden werden.


Dauer

8 Tage


Ort

Schweden


Leitung

Jasmin Schlimm-Thierjung und Peter Jochem Edrich


Teilnehmer

maximal 6


Preis

1150,00 € für die Waldbaden-Ausbildung inkl. Rahmenprogramm sowie Prüfung und umfangreichem Skript

499,00 € Unterkunft in Schwedischen Pipi Langstrumpf Häusern nach Schwedischer Art mit Vollpension im DZ,

Aufpreis EZ 140,00 €

Die Kosten für das Seminar sind gemäß §4 Nr. 21a, bb UStG von der Umsatzsteuer befreit.

Anrechnung von Bildungsprämien, Gutscheinen und Bildungsurlaub möglich, sprechen Sie uns an.



Die Ausbildung im Detail

Sonderedition Ausbildung Intensiv "Kursleiter für Waldbaden" in Schweden

Grüner Urlaub mal anders - 7 Tage Ausbildung
 

Unser Schweden Paradies wie es die Besitzerin Bärbel und Ihr Mann liebevoll nennt,  liegt direkt zwischen den beiden Seen Bolmen und Unnen. Von einer Nebenstraße führt ein ca. 700 m langer Sandweg zu den drei Häusern wovon wir zwei selbst bewohnen werden. Faszination PUR und die nächsten Nachbarn wohnen etwa 1500 m entfernt. Rund um die Ferienhäuser ist alles eingewachsen. Hier fühlt sich Niemand beobachtet oder gestört eine einmalige Weite von Wald und Natur liegt uns vor den Füßen.


Unsere Unterkunft wie in Pippi Langstrumpf Filmen so wie auch hier das Smaland es an der Architektur aufzeigt spiegelt sich in unserem Feriendomizil.

 

Das Scully-Haus ist eine echte Perle, genau der richtige Ort, um innezuhalten, endlich einmal Nichts zu tun und die Seele einfach baumeln zu lassen. Mit einem eigenen, privaten Seezugang und einem fantastischen Blick auf den See Unnen und den Sonnenuntergang ist es der perfekte Ort zum Durchatmen und Entschleunigen. Mit nur wenigen Schritten sind wir am See und können unsere Waldbadenübungen auf der Bank Genießen als auch dort die Natur auf uns wirken lassen. Genauso auch der Blick von der Terrasse aus.
Die Kraniche auf der benachbarten Wiese geben vielleicht zusammen mit den Gänsen noch ihren Kommentar dazu ab, doch ansonsten hört ihr hier nur das Rauschen der Wellen und den Wind in den Bäumen.


Das Ferienhaus Hubi direkt nebenan ist ein echtes Wohlfühl-Haus und läd ebenfalls  zum Entspannen und Genießen ein.
Von der Terrasse und aus dem Wohnbereich haben wir einen wunderschönen Blick Richtung Süd-Westen über die angrenzende Wiese auf den See Unnen und den Sonnenuntergang. Ihr könnt die Natur hautnah erleben und Rehe, Hasen und Kraniche von der Terrasse aus beobachten und nachts die Elche rufen hören.


Natur und Fauna:
Über einen kleinen Fußweg durch den Wald gelangen wir direkt nach ca. 800 m an den See Unnen. Hier ist ein öffentlicher Seezugang mit Bademöglichkeit, eine Badestelle mit Sandstrand liegt in ca. 5 km Entfernung die wir bei einem Ausflug einmal erkunden werden.
Kochen werden wir nach Schwedischer Art und unsere Hausherrin wird uns viele Geheime Wege und Naturplätze zeigen die wir für unsere Ausbildungsinhalte nutzen werden.


Es wird überwiegend in der Natur unterrichtet und Praxis sowie Theorie gut aufeinander abgestimmt sein. Auch das kulturelle der Umgebung sowie ein Ausflug in eine Schwedische Kleinstadt stehen auf dem Programm.
Auf Anfrage kann ein abholen am Flughafen oder am nächsten Bahnhof organisiert werden.
Für die Anreisemöglichkeiten Kontaktieren Sie uns gerne.

Leitung: Peter Jochem Edrich und Jasmin Schlimm-Thierjung

 
Als Kursleiter für Waldbaden ergänzen Sie Ihr Portfolio um eine unglaublich einfache und nachhaltige Entspannungsmethode. Sie schließen die Ausbildung in Schottland mit einer Praxis-Prüfung ab und erhalten Ihr Zertifikat innerhalb von 4 Wochen, wenn wir zurück in Deutschland sind. Waldbaden ist ein Weg, der eigenen Gesundheit einen natürlichen Kick zu geben, der bis zu einem Monat anhalten kann.
 
Die Elemente:

  • Achtsamer Spaziergang in langsamem Tempo
  • In Stille die Atmosphäre erleben
  • Im Moment sein, ohne zu bewerten
  • Kleine Übungen für Körper und Geist
  • Alle Sinne aktivieren Erspüren von Körper und Umwelt
  • Konzentration auf die Atmung

 
Die Ausbildung beinhaltet unter anderem:

  • Theorie und Geschichte des Waldbadens
  • Wissenschaftliche Erkenntnisse
  • Wirkungen und Grenzen des Waldbadens
  • Waldbaden als Prävention
  • Abgrenzung zu Wald-Therapie
  • Natur-Coaching und -Pädagogik
  • Verantwortung und Kompetenzen eines Kursleiters
  • Erstellen des eigenen Profils

Sie brauchen für diese Reise keine besonderen Vorkenntnisse oder Qualifikationen. Nur die Freude auf die schwedische Landschaft und die Neugierde auf die besondere Seele des Waldbadens sollten Sie im Gepäck haben. Sichern Sie sich einen Platz und kommen Sie mit uns auf diese besondere Ausbildungsreise. Wir freuen uns auf Sie!
 
 Termin:

  • 02.Mai. bis 09.Mai.2021

 Anmeldung:

  • via Anmeldeformular

 


Die Bilder werden uns von der Seite www.wandern-in-schweden.de zur Verfügung gestellt