Seminar: Die Heilkraft der Baumöle


Wichtiges im Überblick


Inhalte

Geschichte, Mythen und Gedichte über Bäume
Baumporträts: Fichte, Tanne, Latschen- und Zirbelkiefer, Wacholder, Zeder und Zypresse
Baumessenzen-starke Helfer in der Aromatherapie


Leitung

Maria Kettenring

 


Dauer

3 Tage


Ort

Kloster Eshtal/Pfalz

 


Preis

359,00€inkl. Seminarunterlagen

zzgl. Übernachtungskosten mit Vollpension 105,00€

 



Das Seminar im Detail

Die Heilkraft der Baumöle
Bäume-Myten, Märchen und ätherische Öle


Sie waren mystische Orte, der Wohnsitz von Göttern und Geistern, sie dienten der Inspiration. Im Altertum galten Plätze mit speziellen Bäumen häufig als kraftspendend. Und bis heute sind sie das Symbol des Lebens, der Inbegriff von Stärke und Schutz. In diesem Workshop lernen Sie, wie Baumöle wirken und wie Sie sie anwenden. Wir befassen uns mit heimischen Baumölen verschiedener Fichten, Tannen und Wacholder, mit Kieferölen von Zirbelkiefer und Latschenkiefer und mit der Kiefernadel der gemeinen Kiefer. Daneben sind die starke mächtige Zeder, die schlanke, straffe Zypresse und der edle Lorbeer aus dem Mittelmeerraum Thema.

Termine:

  • 25. bis 27. Juni 2021
  • 27. bis 29. August 2021