Großer DRK Erste-Hilfe-Kurs am Kind

anerkannt für Eltern, Babysitter, Tagesmütter, Kursleiter, Lehrer...

Es gibt eine Vielzahl typischer Kindernotfälle und -erkrankungen, auf die man ganz besonders reagieren muss. Deshalb bieten wir Ihnen diesen Lehrgang an, der sich speziell mit Erste Hilfe-Maßnahmen für Kinder beschäftigt. Kindernotfälle und –erkrankungen kommen im Alltag immer wieder vor. Oft muss dann die Hilfeleistung anders ausgeführt werden als bei Erwachsenen. Damit Sie sicher und schnell reagieren können, haben wir für Sie diesen Kurs zusammen gestellt. Wir sprechen typische Notfälle an und üben mit Ihnen Erste-Hilfe-Maßnahmen speziell für Kinder.

 

Der Lehrplan umfasst folgende Themen::

  • Allgemeine Maßnahmen
  • Verletzungen / Wunden
  • Verbrennungen
  • Knochenbrüche
  • Schock
  • Kontrolle der Vitalfunktionen
  • Bewusstlosigkeit
  • Atemstillstand
  • Kreislaufstillstand
  • Herz-Lungen-Wiederbelebung (im Kompaktkurs Ausbilderdemonstration)
  • Vergiftungen
  • Erkrankungen im Kindesalter
  • Verhütung von Unfällen

Der Schwerpunkt der eintägigen Ausbildung liegt auf dem praktischen Üben, um mit den Handgriffen vertraut zu werden.

Zum Abschluss erhalten Sie das Zertifikat für Erste Hilfe vom DRK.

 

Leitung:

Frank Zang (Deutsches Rotes Kreuz)

 

Kosten (inkl.Getränke, Material sowie Zertifikat vom DRK):

Einzelperson: 60,00 € / Termin (inkl. MwSt.)

 

Termin:

14. März 2020 I 09.00 - 16.30 Uhr

30. August 2020 I 09.00 - 16.30 Uhr

 

Ort:

Bornergasse 15

76829 Landau-Godramstein

 

Anmeldung:

Bitte melden Sie sich über unser Anmeldeformular an. Vielen Dank!