Vorträge 2020


Auf diese Rednerinnen und Redner mit interessanten Vorträgen dürfen Sie sich schon freuen, da wir bereits ihre Zusagen haben:

 

Gisela Immich, M.Sc.

Lehrstuhl für Public Health und Versorgungsforschung am IBE der LMU München, Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Forschungstätigkeit im Bereich der Kurortmedizin und Waldmedizin sowie Chronobiologie, Naturheilverfahren & Komplementärmedizin, "Forest Therapy Guide" durch die ANFT,  USA und "Certified Trainee in Forest Medicine" durch die International Society of Nature and Forest Medicine (INFOM), Japan

 

Dr. Daniela Haluza - Warum uns ein Waldbad so gut tut: neuerste Erkenntnisse aus der Forschung - 

Fachärztin für Hygiene und Mikrobiologie, Gesundheitsexpertin am Zentrum für Public Health der Medizinischen Universität Wien und sie leitet die Forschungseinheit Green Public Health, in der die Wechselwirkung natürlicher Umgebungen mit Gesundheit untersucht wird. Sie hat an internationalen interdisziplinären Forschungsprojekten teilgenommen und in hochrangigen Fachzeitschriften zu Umweltfragen publiziert. Ärztin aus dem Film Terra-X die "Sprache der Bäume".

 

Maria M. Kettenring - Kraft der Walddüfte

Aroma und Duftdesign, www.viallaroma.de, Autorin des Buches "Waldmedizin"  und viele weitere Bücher über die Welt der Düfte

 

Dr. Martin Oechler - Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Allergologe, Berater, Redner und Coach zu Gesundheits- und               gesundheitswirtschaftlichen Themen, Medizin für die Sinne: Hören, Riechen, Schmecken Gleichgewicht. Naturheilkunde, Vitalstoffmedizin

 

Doreen Sallmann - Fachärztin für Innere Medizin, Hämatologie und Onkologie, Palliativmedizin, Chefärztin Onkologie an der Reha Klinik Masserberg, Kursleiterin für Waldbaden - Achtsamkeit im Wald

 

Angefragt: Yoshifumi Miyazaki - Universitätsprofessor, Forscher und stellvertretender Direktor des Zentrums für Umwelt, Gesundheit und Feldforschung an der Chiba Universität, Autor mehrerer Fachbücher über die positiven Auswirkungen der Waldtherapie.

 

Podiumsdiskussion am Sonntag zum Thema:

Wieviel Wald braucht der Mensch und wieviel Mensch Braucht der Wald?

Leitung: Herr Ahrendt Touristikleiter Bad Bergzabern

Teilnehmer: Förster Herr Martin Grünebaum von den Bundesforsten Pfalz, Apothekerin und Verlegerin der Zeitschrift Maas Frau Anita Maas,