Kloster St. Maria Esthal I Esthal in der Pfalz


Die Schwestern vom Göttlichen Erlöser (Niederbronner Schwestern) heißen Sie herzlich willkommen in Ihrem Gästehaus im Kloster St. Maria in Esthal. Die Gemeinde Esthal hat rund 1700 Einwohner und liegt auf einem Plateau im Pfälzerwald. Das 365 Meter hochgelegene Walddorf ist eine Oase der Ruhe. Esthal ist etwa 15 Kilometer entfernt von Neustadt an der Weinstrasse.

 

Der Pfälzer Wald:

Der in 1959 gegründete Naturpark Pfälzerwald war seinerzeit einer der ersten Naturparke in Deutschland. Mit 1.771 m² nimmt der Pfälzerwald rund ein Drittel der gesamten Pfalz ein und ist heute das größte zusammenhängende Waldgebiet Deutschlands sowie eines der größten zusammenhängenden Waldflächen Europas.

 

Viel Natur und Wald rund um das Kloster sind ideale Bedingungen für die Ausbildung Waldbaden.

Die herzliche Atmosphäre im Kloster und das hervorragende Essen ermöglichen ein entspanntes Lernen.

Kurszeiten

1. Teil:

1. Tag: 9:00-16:30 Uhr

2. Tag: 7:00-17:00 Uhr

3. Tag: 9:00-21:00 Uhr

4. Tag: 7:00-16:00 Uhr

 

2. Teil:

5. Tag: 09:00 – 16:30 Uhr

6. Tag: 09:00 – 16:30 Uhr

Kosten

Seminarkosten: 749,00 € (inkl. 19% MwSt.)

zzgl. Unterkunft und Verpflegung im Kloster (285,00 €)

Unterbringung & Verpflegung

Übernachtung im EZ mit eigenem Bad oder über den Flur. Die Zimmer sind bereits von uns reserviert. Nähe Infos werden nach Bearbeitung der Anmeldung per Mail zugeschickt.

 

Frühstück, Mittagessen Auswahl zwischen 3 Menüs jeweils 4-Gänge, Kaffee und Kuchen sowie Abendessen kalt/warm zu den Mahlzeiten Getränke inbegriffen und im Seminarraum Wasser/Tee und Obst incl.

 

Bitte setzen Sie sich mit dem Kloster in Verbindung wenn Sie ein anderes Zimmer möchten; Sie Vegetarier, Veganer sind oder eine Nahrungsmittelunverträglichkeit haben. 

Anschrift

Kloster St. Maria

Klosterstraße 60

67472 Esthal

 

Ansprechpartner im Kloster: Frau Lynkner oder Frau Reinacher

Telefon: 06325/95420 

Email: esthal@kloster-erleben.eu

Webseite: Kloster Esthal